Seiten

Categories

Archive

Tags

development gem linux merge rails redcloth ruby server subversion svn typo windows

Syndikat

Übersetzungen / Sprachdateien in Wordpress

Ich benutze seit einiger Zeit Wordpress als serverseitige Software für Blogs. Dafür gibt es viele schöne Templates, die dafür sorgen, daß der Blog auch nach außen hin ein gutes Bild abgibt. ;)

Leider sind viele dieser Templates nur auf englisch verfügbar. Damit die deutschen Benutzer nicht immer durch englische Textbrocken gestört werden, muss man dieses Templates also leider übersetzen bzw. eine vorhandene Übersetzung daran anpassen.

Die Sprachdateien für Wordpress bestehen meist aus 2 Dateien, in der deutschen Übersetzung:

  • de_DE.po
    • diese Datei ist editierbar, hier stehen die Übersetzungen drin.
  • de_DE.mo
    • diese Datei ist nur maschinen-lesbar und wird aus der ersten Datei compiliert.

Und eben um diesem Compilations-Schritt geht es. Er verwendet Gnu ‘gettext’-utils. Dieses Softwarepaket ist ziemlich umfangreich, aber man braucht daraus soweit ich es bisher sehen kann nur einen einzigen Befehl:

msgfmt -o [output-datei] [input-datei]

Im speziellen Fall der deutschen Dateien also:

msgfmt -o de_DE.mo de_DE.po

Man muss den Befehl jedes mal ausführen, wenn man etwas an der Übersetzung geändert hat.

Soviel erstmal - vielleicht finde ich noch mehr darüber raus, z.B. wo man die Übersetzung für ein Theme genau platzieren muss. ;)

Einstweilen viel Spaß beim Übersetzen!

This entry was posted on Thu, 03 Sep 2009 20:17:00 GMT and Posted in . You can follow any any response to this entry through the Atom feed. You can leave a Kommentar or a trackback from your own site.


Trackbacks

Verwenden Sie den folgenden Link zur Rückverlinkung von Ihrer eigenen Seite:
http://blog.keyj.de/trackbacks?article_id=%C3%9Cbersetzungen-sprachdateien-in-wordpress&day=03&month=09&year=2009

Comments

Einen Kommentar hinterlassen

Leave a comment